Direkt zum Inhalt

start_teaser2.jpg

Unser Team hat jahrzehntelange Praxis in Meditation und in der Arbeit mit Menschen. Meditation bedeutet für uns Lebenspraxis.

Zur Dozentenübersicht

Wenn ihr das Osho UTA Institut, Osho Times, Osho's Place und Meditation&More während der Corona-Krise unterstützen wollt, könnt ihr über folgenden Link unkompliziert spenden.

Zur gofundme-Kampagne

Aktuelle Information

Liebe SeminarteilnehmerInnen, Meditierende und UTA FreundInnen,

wir haben freudige Nachrichten. Ab dem 26. Mai werden wir schrittweise wieder öffnen und einen Teil des geplanten Angebots unter Berücksichtigung der Auflagen anbieten können. Wir haben ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt, das Ihnen die größtmögliche Sicherheit für den Aufenthalt bei uns gewährleistet.

Wir werden zeitnah an dieser Stelle unsere Öffnungszeiten und Erreichbarkeit bekannt geben. Bitte informieren Sie sich auf unserer Webseite und auf unseren sozialen Netzwerken über die aktuelle Situation.

Bis dahin können Sie uns bei Fragen und Anfragen zu bestehenden und zukünftigen Buchungen und Seminaren unter folgender Email-Adresse erreichen: info@uta-akademie.de . Wir werden Ihre Emails schnellst möglich beantworten. 
Am Wichtigsten ist uns allerdings: Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!
Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.
Ihr UTA Akademie Team

Demnächst

„Dies sind die drei Zentren: Hara – fünf Zentimeter unterhalb des Bauchnabels –, Herz und Kopf. Der Kopf ist die äußerste Grenze; wenn du am weitesten entfernt von deinem Wesen bist, bist du im Kopf. Wenn du näher an deinem Wesen bist, bist du im Herzen. Wenn du genau im Zentrum bist, so bist du im Hara. Und nur durch das Hara verschwindet die Angst. Nur durch das Hara lebst du zum ersten Mal authentisch, ehrlich, ohne Angst. Und dieses Leben muss gelebt werden.“
 

„Das merkwürdige Paradox ist, dass ich mich verändern kann, wenn ich mich so akzeptiere, wie ich bin.“ Carl Rogers