Direkt zum Inhalt

"Die spontane Bewegung in uns allen zielt auf Kontakt. Gleich wie zurückgezogen und isoliert wir sein mögen und ungeachtet der Schwere des Traumas, das wir erlebt haben, gibt es – gerade so, wie eine Pflanze sich spontan auf die Sonne zubewegt – in jedem von uns auf der tiefsten Ebene einen Impuls in Richtung Verbundenheit." Laurence Heller, PhD

In unserer Anlage streben wir alle natürlicher Weise nach Gesundheit und Heilsein, im Falle von Traumata oder Krankheit nach Gesundung und Heilwerden. Vielleicht haben wir im Laufe unserer Entwicklungsgeschichte den Zugang zu diesen immensen uns inharänten Kräften verloren. Es ist möglich diese Kräfte in uns zu (re)-aktivieren.  

Seminare

wird verschoben
 
-

Trauma, Entwicklung und Bindung

Workshop
 
-

Kontakt- und Bindungsfähigkeit

Einführungswochenende in die Bodynamic Arbeit
Neu
 
-

Die therapeutische Arbeit mit Bindungsverletzungen

Weiterbildung in 4 Modulen
Online
 
-

Einführung in das Neuroaffektive Beziehungsmodell (NARM™)

Einführungsworkshop für die Weiterbildung in 2022
 
-

Scham, Schuld und Identität

3-tägige Fortbildung mit Selbsterfahrung
 
-

Einführung in das Neuroaffektive Beziehungsmodell (NARM™)

Einführungsworkshop für die Weiterbildung in 2022
 
 
-

Bodynamic Practitioner Training – 3. Ausbildungsjahr

3-jährige Bodynamic TherapeutInnen-Ausbildung
 
-

NARM™ Meisterklasse

Annährung an die allerfrühesten Schichten unseres Erlebens
 
-

Heilung von Entwicklungstraumata (NARM™)

2-jährige Weiterbildung für TherapeutInnen
 
-

Integrale Somatische Psychologie (ISP)

12-tägige berufliche Weiterbildung