Skip to main content

Unsere Regelung


In der UTA Akademie gibt es aktuell folgende Zugangsbeschränkung:

  • Seminarteilnehmer*innen müssen am ersten Tag einen negativen Covid-Test vorlegen, nicht älter als 24 Stunden. Diese Regelung gilt auch, wenn Teilnehmer*innen zunächst nur an offenen Abenden teilnehmen.
  • Bei längeren Seminaren muss nach 48 Stunden ein erneutes negatives Testergebnis vorgelegt werden. 
  • Die Maskenpflicht besteht nicht mehr, allerdings kann die Maske freiwillig getragen werden.
  • Für die Teilnahme an Meditationen, Abendklassen, LIP - und  Familienaustellungen wird kein Test benötigt.

Geimpft, getestet oder genesen?

 

Geimpft
mindestens 14 Tage nach der 2. Impfung

Getestet
mit negativem Antigen-Schnelltest (Bürgertest) nicht älter als 24 Stunden oder negativem PCR-Test nicht älter als 48 Stunden

Genesen
mit Auffrischimpfung nach 3 Monaten

 

Testzentren in der Nähe

 

» Pace Saftycare
Mo-Do 09:00-19:00 Uhr, Fr-Sa 09:00-20:00 Uhr
Friesenplatz 17, 50672 Köln

» Testzentrum Köln City
So-Do 09:00-22:00 Uhr, Fr-Sa 09:00-24:00 Uhr
Palmstraße 38/Ecke Hohenzollernring, 50672 Köln

» Friesentor Apotheke am Friesenplatz
Mo-Sa 08:00-22:00 Uhr
Hohenzollernring 52, 50672 Köln

Hand- und Flächenhygiene

Bitte nutzt die Möglichkeiten zum Händewaschen mit Flüssigseife und Einwegtüchern sowie die in allen Kursräumen mehrfach vorhandenen Möglichkeiten zur Handdesinfektion.

Wir haben unsere Reinigungsmittel und -häufigkeit aufgerüstet und wischen den Kursraum jeden Tag mit Desinfektionsreiniger. Die Handläufe, Türgriffe und Rezeptionsflächen werden ebenso mehrmals täglich desinfiziert.

Allgemeine Regeln

Personen mit einem oder mehreren Symptome (Husten, Fieber, Schnupfen, Halsschmerzen, allgemeine Schwäche, Durchfall, Geruchs- und Geschmacksstörung) dürfen das UTA Institut nicht betreten oder besuchen.

Wir bitten um rechtzeitiges erscheinen, da aktuell Check-In und Registration manchmal etwas länger dauern kann.

An der Wasser-/Teestation kannst du deinen eigenen Behälter auffüllen.