Direkt zum Inhalt

"Nach mehr als drei Jahrzehnten der Beschäftigung mit dem Thema Trauma bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass Menschen die angeborene Fähigkeit besitzen, ein Trauma zu besiegen. Ich bin überzeugt davon, dass ein Trauma heilbar ist und dass der Heilungsprozess ein Katalysator für tief greifendes Erwachen sein kann, ­ ein Türöffner für emotionale und echte spirituelle Transformation." Peter Levine

Die UTA Akademie bietet seit Anbeginn Aus- und Weiterbildungen in traumatherapeutischen Methoden an. Allen gemein ist, dass sie neben der psychologischen Komponente den Körper und das körperliche Empfinden mit einbeziehen und sich gut in Alltag und Praxis von Menschen in beratender, therapeutischer, pädagogischer oder coachender Tätigkeit integrieren lassen.

Einführung in Somatic Experiencing®

Einführung in die Traumaheilung durch SE
-
Info & Anmeldung

Einführung in Somatic Experiencing®

Einführung in die Traumaheilung durch SE
-
Info & Anmeldung
neu

Berührung und Bewegung in der Traumaheilung

Wege zur emotionalen Regulierung in der Traumatherapie
-
Info & Anmeldung

Somatic Experiencing® 2. Ausbildungsjahr 2018

Intermediate 2018, laufendes Training 2017 - 2019
-
Info & Anmeldung

Traumaheilung durch Somatic Experiencing® (SE)

Dreijährige Fortbildung nach Peter Levine
-
Info & Anmeldung

Traumalösung bei Neugeborenen und Säuglingen

Weiterbildung für die Arbeit mit Säuglingen
-
Info & Anmeldung

Somatic Experiencing® 3. Ausbildungsjahr 2018

Advanced 2018, laufendes Training 2016 - 2018
-
Info & Anmeldung

Aufbaumodul in somatischer Resilienz und Regulation

Weiterbildung für AbsolventInnen früherer Ausbildungen
-
Info & Anmeldung
neu

Von Frauen und Männern

...und von Krieg und Frieden
-
Info & Anmeldung

Vom Trauma zur Resilienz

Workshop zur Hilfe von Familien, Kindern, und Jugendlichen mit Migrationshintergrund
-
Info & Anmeldung

Diese Seite teilen via