Direkt zum Inhalt

Somatic Experiencing® 2. Ausbildungsjahr 2019

Intermeditate 2019

-

Inhalte

  • Präsentation der verschiedenen Kategorien von Traumata und der spezifischen Intervention bei: globaler hoher Aktivierung | unvermeidbarem Angriff | körperlichen Verletzungen | Unfällen, Stürzen, Kopfverletzungen | emotionalem Trauma | Naturkatastrophen | Horror
  • Unterscheidung zwischen Schocktrauma und Entwicklungstrauma

Terminübersicht

11. - 16. Februar 2019
26. - 31. August 2019

Beginn jeweils am 1. Tag um 10.00 Uhr

Übergeordnetes Angebot

Buchung

11.02.2019 - 31.08.2019

1900,00 €
710,00 €
500,00 €

Wir weisen darauf hin, dass für diese Weiterbildung die Befreiung von der MwSt. gemäß § 4 Nr. 21 a)bb) UStG beantragt ist.

Jetzt online buchen

Diese Seite teilen via