Direkt zum Inhalt

Einführung in die Hara Awareness® Massage

Einführungstag zum Kennenlernen

10.00 Uhr

Seminarbeschreibung

Wir brauchen ein gutes Bauchgefühl. Unsere Mitte zu spüren und zu wissen, wer wir im Innersten sind, hilft uns, auf unseren eigenen Füßen zu stehen und dem Leben selbstbewusst und offen zu begegnen. Die besten Entscheidungen sind oft die, die wir intuitiv aus dem Bauch heraus treffen. Unser Bauchgefühl gibt uns klare Botschaften über unsere Bedürfnisse, über das, was stimmig für uns ist und darüber, was zu tun ist.

Durch übermäßige Anpassung haben wir verlernt, diese innere Stimme wahrzunehmen und nach ihr zu handeln. So entsteht ein innerer Konflikt, der sich körperlich als Anspannung und energetische Block-aden im Bauch und in der Wirbelsäule äußert. Es fällt uns schwer, tief und entspannt in den Bauch zu atmen. Dadurch verlieren wir die Verbindung zu unserer eigenen Kraft und orientieren uns zu sehr im Außen.

Wenn wir in unserer Mitte sind, können wir in Begegnung mit unserem Gegenüber treten, einer Begegnung von Zentrum zu Zentrum – ohne uns selbst dabei zu verlieren. Wir müssen uns nicht verleugnen, es nicht „richtig“ machen oder uns im übermäßigen Helfen verausgaben. Der Name „Hara Awareness Massage“ und die Instruktionen für diese Arbeit kamen von Osho: „Hara“ bedeutet Bauch, die „Quelle des Lebens“, unsere Mitte. „Awareness“ bedeutet Achtsamkeit.

Buchung

03.02.2018

90.00 €
45.00 €


Jetzt online buchen

Diese Seite teilen via