--
Koerperarbeit - Hands On
--

Das soziale Nervensystem

Weiterbildung für Trauma- und Körpertherapeuten
14. April 2017 - 17. April 2017

In dieser Weiterbildung geht es um Neurozeption, Nervus vagus und das enterische Nervensys­tem. Es werden Ansätze aus der viszeralen osteopathischen Arbeit mit einem somatischen Verständnis menschlicher Bindung und sozialer Kommunikation miteinander verbunden. Ein gesunder Tonus der Organe des Brust- und Bauchraumes, ihre Mobilität und Motilität sind wesentliche Voraussetzungen für körperliches und emotionales Wohlbefinden.

Unsere natürliche Tendenz, einen sicheren Kontakt mit anderen herzustellen, wird von den oft unbewussten Signalen aus dem „Bauch“ stark beeinflusst. Gehalten von den Diaphragmen und einem Netzwerk gewebiger Strukturen, geben die Organe oft einen tiefen Einblick in unsere frühkindliche Entwicklungsgeschichte und eröffnen gleichzeitig den Raum für die Regulierung gebundener Energie.

Ziel
In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden, ihre Fähigkeit zu somatischer Achtsamkeit zu verfeinern und eine sichere Bindung mit anderen im Hier und Jetzt herzustellen. Wir werden die komplexen Nervennetzwerke und Rückkopplungsschleifen kennenlernen, die uns ständig über Wohlbefinden oder Unwohlsein auf dem Laufenden halten und unser soziales Bindungsverhalten mitbestimmen. Das Verständnis und die (Hand-) Werkszeuge lassen regulierende Berührung effektiver werden.

Inhalte

  • der Nervus vagus und seine zentrale Bedeutung für „Bauchgefühl“, Stressregulierung und natür­liches Bindungsverhalten
  • Neurozeption und Polyvagale Theorie: der Nervus vagus und seine besondere Rolle in der sozia­len Kommunikation; spezifische Griffe zur Regulierung des Nervus vagus
  • die embryonalen und biodynamischen Grundlagen von Mobilität und Motilität der Organe
  • das Bauchgehirn (enterisches Nervensystem)
  • spezifische Ansätze regulierender Berührung, die die Entladung gebundener Energien im Bauch- und Brustraum unterstützen

 

Zielgruppe und Voraussetzungen
Für alle Praktizierenden der craniosacralen Therapie, NARM, ISP und von Somatic Experiencing geeignet. Andere Körper- und Psychotherapeuten werden um Rücksprache mit dem Trainer gebeten.

 

Themen & Termine

Das soziale Nervensystem

Preis: 
€ 480.00
» Online Buchen


Beginn um 10.00 Uhr

Preis inkl. Unterlagen und Unterkunft im Seminarraum, wenn gewünscht