--
Traumaheilung
--

Kinder vor seelischen Verletzungen schützen

Ein Seminar für Eltern und Erzieher
13. August 2016 - 14. August 2016

Dieses Seminar fällt leider aus

Diese zwei Tage sind speziell für Eltern und Erzieher gedacht, die lernen möchten, wie sie ihre Kinder vor seelischen Verletzungen bewahren oder sie nach schwierigen, traumatisierenden Erlebnissen unterstützen können.

Dabei sind es nicht nur Gewalterfahrungen, sexueller Missbrauch oder große Katastrophen, die Kinder traumatisieren. Auch erschreckende medizinische Eingriffe, Stürze oder Verlusterfahrungen wie Scheidung oder Tod können tiefe Spuren hinterlassen, die Kinder jahrelang belasten.

Wir lernen einfach umsetzbare Wege kennen, wie Kinder Stress bewältigen, gesunde Grenzen setzen und die körpereigenen Kraftquellen aktivieren können.
Damit sind wir in der Lage, den negativen Einflüssen auf körperlicher, emotionaler und neurologischer Ebene entgegenzuwirken. So befähigt uns das Seminar, auch in stressreichen und stürmischen Zeiten Selbstbewusstsein und innere Stärke der Kinder zu unterstützen.

 

Themen & Termine

Kinder vor seelischen Verletzungen schützen

Preis mit der UTA Friends Card: € 230,-
Wir beraten Sie gerne!
inkl. Unterlagen und Unterkunft im Seminarraum, wenn gewünscht.

Anzahlung: € 150,-
Beginn um 10.00 Uhr

Das Seminar ist in Englisch mit deutscher Übersetzung.

Literaturhinweise:
Kinder vor seelischen Verletzungen schützen, von Peter A. Levine, Maggie Kline und Karin Petersen, Kösel-Verlag

Ich bin Bewusstsein,
von W.A. McCarty, Innenwelt Verlag
Babys von Anfang an als ganzheitliche Wesen willkommen heißen – ein integratives Modell frühkindlicher Entwicklung

 

 

 

Preis: 
€ 270.00