--
--

Arbeit mit Flüchtlingen

Die Hilfsbereitschaft in Deutschland und Europa zur Unterstützung von Flüchtlingen und Asylsuchenden ist groß. Doch wie sieht bestmögliche Unterstützung aus für Menschen in dieser sehr schwierigen Situation, worauf kommt es wirklich an? Noch gibt es hierzu wenig spezielle Informationen und Trainings. Auf Grund seiner weltweiten Arbeit mit Gemeinden, die traumatische Ereignisse durchlebt oder die Menschen nach traumatischen Ereignissen Zuflucht gewährt haben, hat Jonathan Nattel Trainings speziell für die Bedingungen in Europa entwickelt.

Jonathan Nattel ist Somatic Experiencing Practitioner , Anthropologe, Psychotherapeut und internationaler Trainer für interkulturelle psychosoziale Unterstützung. Er hat Traumaheilungs -Projekte in vielen Teilen der Welt betreut, darunter in Ruanda, Uganda, Nepal und dem Kongo. Er trainiert Mitarbeiter des Roten Kreuzes und anderer europäischer Organisationen in der wirksamen Unterstützung von Flüchtlingen.

An der UTA Akademie bietet Jonathan Nattel Traumalösung in der Flüchtlingshilfe und Kommunikation & Begegnung in der Flüchtlingshilfe an.